Zwei Besuche sind bislang im Rahmen des auf zwei Jahre angelegten Erasmus+-Projektes „Europa y la democracia en la Escuela“ durchgeführt worden, im November 2019 waren zunächst zehn Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule und des Wirtschaftsgymnasiums des Nell-Breuning-Berufskollegs an der spanischen Partnerschule in Villanueva de la Serena, kurz vor Karneval fand dann der Gegenbesuch in Frechen statt. Gearbeitet wurde zu Fragen der Mitbestimmung und Möglichkeiten, sich konstruktiv in Entscheidungsprozesse an der Schule einzubringen. Der kontrastierende Ansatz des Vergleichs zweier ähnlicher Schulsysteme und deren spezifischer Besonderheiten und der Austausch über die jeweiligen Bedürfnisse der Schülerschaft vor Ort waren für die Teilnehmer besonders interessant. In einen größeren Zusammenhang gestellt wurde das Thema Demokratie und Teilhabe bei Besuchen des Landtages in Düsseldorf oder des Hauses der Geschichte in Bonn, auch für kurze Besuche in Köln oder Aachen fand sich Zeit.
„Neben aller reger Projektarbeit steht bei den Teilnehmern natürlich die gemeinsame Zeit, das Zusammenleben in Familien und das Knüpfen neuer Freundschaften besonders im Vordergrund“, berichtet Patrick Saulheimer, Projektkoordinator auf deutscher Seite. „Das Nell-Breuning-Berufskolleg blickt hierbei auf eine bereits zehnjährige Schulpartnerschaft mit dem IES San José zurück, in deren Verlauf wir neben jährlichen Schüleraustauschen auch verschiedene Europaprojekte, Lehrerhospitationen und Auslandspraktika gemeinsam durchgeführt haben. Und dass wir im Jubiläumsjahr wieder erfolgreich einen Projektantrag bewilligt bekommen haben, ist noch einmal ein besonderer Anreiz für unsere weitere Zusammenarbeit.“
Dieses deutsch-spanische Projekt ist eines von vieren, die am NBB aktuell im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ durchgeführt werden. Im Rahmen eines zweiten Schulpartnerschaftsprojektes fährt im März eine Frechener Gruppe nach Budapest, um dort gemeinsam mit ungarischen und bulgarischen Partnern zu arbeiten, in den Osterferien fahren Schülerinnen und Schüler ins englische Brighton, um ein Auslandspraktikum zu absolvieren.

Folgende Dateien stehen zum Download bereit:

Flyer Auslandspraktika

Keine Termine